SANUK *

Urlaub, Bodywork und Selbsterfahrung in Südthailand (mit Stopover in Bangkok)


Termin offen


Erholen und Kraft tanken. Körper- und Energiearbeit in der Natur.
Innehalten und mich Öffnen für Neues.

Mich selbst, meinen Körper und die heilsame Kunst der Berührung erfahren.

Die thailändische Kultur und Lebensart kennenlernen.


Veranstaltungsorte:

Stopover in Bangkok („Stadt der Engel“, eine einzigartige Symbiose einer hektischen, übermotorisierten Großstadt mit einer durchaus traditionellen und friedvollen Kulturmetropole) und Südthailand: Ko Jum (Insel in der Nähe von Krabi) und ein sehr schönes Resort in der Provinz Phang Nga (unweit vom Phuket Airport)


Kosten: € 690,-- Seminargebühr

(Flüge ca € 1500,--; Unterkunft ca €45,--/Tag; Gesamtkosten ca € 2800,--)


Die Orte eignen sich auchl als Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung. Vier Tage pro Woche wollen wir der Energie- und Körperarbeit widmen, die restlichen Tage stehen zur freien Verfügung (Ausflüge, Einkäufe, Seele baumeln lassen). Die Seminarleiter geben gerne Tipps für die individuelle Urlaubsgestaltung bzw. -Verlängerung.

Die Seminararbeit wird wegen der angenehmeren Temperatur vormittags und am späten Nachmittag stattfinden.

Sie wird thematische Schwerpunkte beinhalten und Körperarbeit wie Arbeit mit Berührung, bioenergetische Übungen, Laufen am Strand, Übungen im Wasser und Aufgabenstellungen in der Natur wechseln sich ab mit verbaler Aufarbeitung.

*„Sanuk“, das thailändische Prinzip von Spaß und Lebensfreude soll uns dabei begleiten.

Auf Wunsch wird die Buchung der Flüge und der Unterkünfte (über das Reisebüro „Top-Travel“, 1010 Wien, Opernring 7, Tel. 5861331 bzw. über das Internet) vom Seminarveranstalter übernommen. Dieser tritt allerdings nicht als Reiseveranstalter im rechtlichen Sinne auf! Selbstverständlich sind auch individuelle Buchungen möglich.

 

Seminarleitung:

DSA Wolfgang Schobel
Psychotherapeut, Supervisor (ÖBVP), Tanzpädagoge (GTTÖ), Bioenergetischer Analytiker (DÖK), Weiterbildungsbeauftragter für Traditionelle Thailändische Körperarbeit (TTMÖ) und Sensitive Gestalt-Körperarbeit (SGMÖ)


Co-Leitung:

Karin Schobel
Psychotherapeutin, Supervisorin


Beide TrainerInnen sind erfahrene Thailand-Reisende bzw. Begleiter auf inneren und äußeren Reisen.
 

Anmeldung und Auskünfte:
Wolfgang Schobel
1070 Wien, Seideng. 28
Tel +43 1 522 13 70

Email: wschobel@aon.at

Web: sanukreisen.eu
 

Anmeldeschluß: Termin offen

sanukreisen.eu/anmeldung/

HIER FINDEN SIE UNS

Wolfgang Schobel
Seidengasse 28
1070 Wien

KONTAKT

Rufen Sie einfach an unter

+ 43 1 522 13 70 oder
+ 43 680 5579175 oder
nutzen Sie unser Kontaktformular.

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag 8:30 – 20:00 nach telefonischer Voranmeldung